Suzy van Zehlendorf

1980 geboren in Berlin

seit 2005 in der Kunstwerkstatt Mosaik Berlin tätig

Visual Portfolio, Posts & Image Gallery for WordPress

V4B6082_web_

V4B6105_web_

V4B6140_web_

V4B6155_web_

V4B6173_web_

V4B6304_web_

V4B6308_web_

V4B6356_web_

V4B8307_web

V4B8308_web

V4B9606_web

V4B9611_web

V4B9621_web

V4B9630_web

V4B9703_web

V4B9710_web

suzy-002

suzy-005

suzy-006

suzy-009

Visual Portfolio, Posts & Image Gallery for WordPress

2022.6_dasBuchistda

2022_Keramiken_SvZ_TK

2022_SvZ_Keramikplastik

2022_SvZ_Schlumpfbuch

2022_Zehlendorf_Vasen

2022_Zehlendorf_Vasen_2

Kulturakademietarabya-3-1

Kulturakademietarabya-5-1

Kulturakademietarabya-6-1

Kulturakademietarabya-7-1

SvZ_Keramik

SvZ_logo2

SvZ-Logo

Ausstellungen/Beteiligungen/Projekte (Auswahl)

2022

Projectspace Festival + Kunstraum Schneeeule Haus und Hof im Café Finovo, Alter St. Matthäus Friedhof, Berlin

Anonyme Zeichner Galerie im Körnerpark, Berlin

2021

Dokumentarfilm Homo Bankiva über Suzy van Zehlendorf (D 2021, 20 Minuten, Regie: Felix Maria Bühler)

5 Minuten Zeichnen Kunstwerk Blisse, Berlin

2020

Berlinale: Dokumentarfilm Kunst kommt aus dem Schnabel wie er gewachsen ist (D 2020, 106 Minuten, engl. UT, Regie Sabine Herpich)

2018             

Schneewittchen  Kunsthaus Achim Freyer, Berlin

Tiere Kunstwerk Blisse, Berlin

Facetten Galerie am Klostersee, Institut für Kunst und Handwerk, Lehnin

2017              

Schneewittchen  Museum Haus Cajeth, Heidelberg

2016              

Aktion Auktion Kunsthaus Achim Freyer , Berlin

2015              

Artgerecht am See  Schloss Tornow, Brandenburg

Landschaft durch die Augen durch  Galerie Andererseits, Bernau/Brandenburg

Anonyme Zeichner  Galerie Nord, Berlin

2014              

Jahresausstellung im Kunsthaus Kannen, Münster

Ewigkeitsendegott  Galerie Alte Turnhalle, Bad Dürkheim, Zeitraumexit

Vogelfrei  Paritätischer Wohlfahrtsverband, Berlin

2013              

Eigensinn  Kommunale Galerie, Kulturhaus Spandau

Outsiderart meets Photography  Publikation von Jo Goertz mit Ausstellungen in Deutschland, Belgien und Dänemark

Ist das Kunst oder kann das weg?  5`, Fernsehbeitrag über Suzy van Zehlendorf und Gerd Schrade, von Lonamedia, Regie: Julia Zinke

2011              

48 Stunden Neukölln  Kirche St. Richard, Berlin-Neukölln (Einzelausstellung)

Vollkonzentriert   Galerie Alte Turnhalle, Bad Dürkheim, Zeitraumexit

2010              

Berlin through my lense  KOLO Künstlerbücher, Berlin, Paris, New York

2009              

2 x 2 Messe für Outsiderart  Kunsthaus Kannen, Münster

Varückte Homo Bankiva   Galerie Sumpfhahn, Berlin-Moabit (Einzelausstellung)

Wolkenkuckucksheim  Galerie Alte Turnhalle, Zeitraumexit, Bad Dürkheim

2008              

Wilde Bilder Hans Ralfs-Haus für Kunst und Kultur, Neustadt in Holstein

take off Commerzbank am Pariser Platz, Berlin, Wanderausstellung des Bundesvernbandes Lebenshilfe durch zahlreiche deutsche Städte

2007              

no name  Galerie Alte Turnhalle, Zeitraumexit, Bad Dürkheim

Sichtweisen  Künstlerförderung Berlin

Anonyme Zeichner   Galerie Meinblau, Berlin

Okkupation – Besetzen  Sie einen Quadratmeter Zürich   Stadthaus Zürich, Schweiz

2006              

Dat Ding des Lebens   Galerie Eiswürfel, Berlin

2005              

KUNST KUSS Kunsthaus Tacheles, Berlin

2003              

Meine Welt   Matthäuskirche am Kulturforum, Berlin

Festival Grenzen verschwimmen  Galerie ARCA, Berlin (Einzelausstellung)

2002              

Meine Welt  Museum Junge Kunst, Frankfurt/Oder

2001              

Suzy V. Edith-Stein-Haus, Berlin (Einzelausstellung)